Maßgeschneiderte Software, ganz nach Ihren Anforderungen

Wir planen und führen Projekte im Bereich der Software-Entwicklung durch oder unterstützen Sie und Ihr Team bei der Fertigstellung ihrer eigenen Entwicklungen.

  • Bild des interaktiven Zeitstrahls auf den Seiten der Kirche Bremen
    Evangelische Kirche Bremen - Ein interaktiver Zeitstrahl über 30 Jahre Integration und Inklusion
  • Bild der Webseite www.spurensuche-bremen.de
    Spurensuche-Bremen.de - Bremen zwischen 1933 und 1945
  • Bild der Seite www.kojote-verden.de
    Kojote GmbH - Support und Weiterentwicklung seit 2006
  • Bild der Seite portmaps.com
    Portmaps.com - Treffpunkt für Yachties
  • Bild des Spiels Vom fehldendem Fisch
    Kunsthalle Bremen - Realisierung des Computerspiels "Vom fehlendem Fisch"

Unser Portfolio deckt den folgenden Kompetenzbereich ab:

  • Flexible Web-Applikationen im World Wide Web, die keine Installation auf einem Client-System benötigen und von überall aus aufrufbar und ausführbar sind.
  • Individuelle Entwicklung komplexer Web-Portale, wie z.B. ein mehrsprachiges Bestellsystem oder eine digitale Dokumentationsstätte zur Aufarbeitung von historischen Ereignissen.
  • Realisierung von Applikationen für mobile Endgeräte für die Betriebssysteme Android, iOS und Windows Phone inklusive deren Bereitstellung in den jeweiligen App-Stores.
  • Klassische Client-Software-Systeme mit Zugriff auf Datenbanken zur Optimierung und Vereinfachung der Prozesse in Ihrem Unternehmen.

Selbstverständlich übernehmen wir gerne die weiterführende Betreuung von Projekten in diesen Bereichen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Microsoft Certified Technology Specialist

Portfolio

Spurensuche Bremen

Bild vergrößern

Für den Verein “Erinnern für die Zukunft” haben wir die Realisierung des Projektes “Spurensuche – Damals zwischen 1933 und 1945” übernommen.

Spurensuche ist ein interaktives Web-Portal welches Interessierten die Möglichkeit bietet georeferenzierte Beiträge über die Zeit des Nationalsozialismus mit regionalem Bezug zu Ihrer Stadt abrufen zu können.

Eine ganz besonderes Highlight ist die Möglichkeit zur aktiven Mitarbeit von interessierten Besuchern des Portals. Diese können eigene Informationen zu Spuren hinterlegen, bearbeiten und zur Durchsicht an die interne Redaktion schicken.

http://www.spurensuche-bremen.de

Portmaps

Bild vergrößern

Seit Juni 2012 betreuen wir die Firma SVB GmbH bei der Weiterentwicklung ihrer Online-Wassersport-Community "Portmaps.com".

Wir haben für das Kern-System ein größeres Update durchgeführt, welches die Umstrukturierung und Neu-Entwicklung des Quellcodes in einigen Bereichen des Projektes erforderte.

Im Dezember 2015 haben wir nach einer 4-monatigen Entwicklungszeit den Boots-Wizard, einen großen Konfigurator zum Einstellen von Bootsinseraten abgeschlossen und für die Benutzer des Portals zur Verfügung gestellt.

http://www.portmaps.com

Kojote GmbH

Bild vergrößern

Im Januar 2007 wurde nach einer einjährigen Entwicklungszeit das Online-Bestellsystem für die Kojote GmbH in Verden freigeschaltet.

Dieses ermöglicht die Eingabe einer Speisekarte, die sehr flexibele, höchst konfigurierbare Produkte enthält. Die Berechnung der Preise passt sich dabei dynamisch der Auswahl des Benutzers an.

Wir betreuen das Team Kojote mittlerweile seit über 7 Jahren und unterstützen u.A. bei der Öffentlichkeitsarbeit im Internet und übernehmen Aufgaben, wie z.B. das E-Mail Marketing bei neuen Werbe-Kampagnen, bearbeiten Produktinformationen oder richten weitere Bestellsysteme ein.

http://www.kojote-verden.de

Kirche Bremen - Interaktiver Zeitstrahl

Für die evangelische Kirche in Bremen haben wir die Entwicklung eines interaktiven Zeitstrahls übernommen, der über 30 Jahre Förderintegration und Inklusion in Kindertageseinrichtungen der evangelischen Kirchengemeinde Bremens berichtet.

Anhand von Texten, Bildern und Originaldokumenten können sich Interessierte durch zahlreichen Jahre der Integration / Inklusion "klicken" und mehr über die Umstände erfahren, die zu damaliger Zeit zwischen der Kirche und der Stadtgemeinde Bremen herrschten.

Dabei laden Texte, aufgelockert durch Bildmaterial und Original-Dokumentation dazu ein, sich länger innerhalb dieser Seite zu bewegen.

Entwicklung

Die Planung, Organisation und Umsetzung dieses Projektes wurde von Oktober 2014 bis mitte April 2015 durchgeführt.

Für die Dateneingabe und Datenhaltung wurde das Content Management System BOLT.cm gewählt. Um einzelne nebenstehende Beiträge in einen interaktiven bedienbaren Zeitstrahl zu verwandeln, wurde von uns eine clientseitige JavaScript-Applikation programmiert, die das Herzstück der gesamten Mikropage bildet.

Am 24. April 2015 wurde der Zeitstrahl feierlich im Domkapitelhaus der St. Petri Domgemeinde freigeschaltet. Die Feier war zeitgleich auch Verabschiedung von Wilhelm Haase-Bruns in seine passive Phase der Alterszeit.

Kunsthalle Bremen - Vom fehlenden Fisch

Von Januar bis Oktober 2011 unterstützten wir die Informationsgesellschaft mbH bei der Fertigstellung des auf Flash Actionscript 3 basierenden Spiels "Vom fehlenden Fisch". Ein Projekt das für die Kunsthalle in Bremen entwickelt worden ist.

Das Spiel

In einer Mischung aus Abenteuer- und Entdeckungsreise, die als normaler Museumsbesuch beginnt, begibt sich der Spieler in die Welt der Kunst. Auf dem Weg durch die verschiedensten Gemälde helfen Figuren und Gegenstände bei der Lösung des Rätsels um den fehlenden Fisch.

Das Projekt wurde im April 2012 als bestes deutsches Spiel in der Kategorie "serious games" des Deutschen Computerspielepreises ausgezeichnet.

Entwicklung

Für die Realisierung des Projektes führten wir die Verwendung eines Storyboards ein. Mit diesem Instrument des Projektmanagements gewann das Team einen besseren Überblick über die Gesamtsituation und konnte das Projekt einfacher in kleinere Teile gliedern, um diese dann den einzelnen Mitgliedern zuzuweisen.

Bei der Durchführung des Projektes haben wir die komplette Implementierung der inneren Logik des Spiels übernommen. Die grafischen Elemente wurden von einem Designer der Infomationsgesellschaft mbH erarbeitet und uns bereitgestellt.

Kunden und Kooperationspartner

Referenzen

In Zusammenarbeit mit der SVB GmbH

  • »
    Bestellsystem der SVB GmbH
    Implementierung und Weiterentwicklung des Bestellsystems basierend auf einem hausinternen Framework
    http://www.svb.de

In Zusammenarbeit mit der Informationsgesellschaft mbH

  • »
    BundesUmweltWettbewerb
    Überarbeitung der Webseiten des BundesUmweltWettbewerb
    http://www.buw-home.de
  • »
    Bremer-Wissen
    Überregionale Einstiegsseite für die Seiten der Universitäten, Hochschulen und Instituten aus Bremen
    http://www.bremer-wissen.de
  • »
    IG Bau
    Mitarbeit an der Entwicklung des Portals für die Gewerkschaft IG Bau
    http://www.igbau.de
  • »
    Spd-Land-Bremen
    Entwicklung und Support des Typo3 Systems der SPD aus Bremen
    http://www.spd-land-bremen.de
  • »
    Weserburg
    Entwicklung und Support des Typo3 Systems der Weserburg aus Bremen
    http://www.weserburg.de
  • »
    Photo-Brockshus
    Entwicklung der Webvisitenkarte des Photohauses Brockshus aus Bremen
    http://www.photo-brockshus.de

...weitere Referenzen

  • »
    mGate GmbH
    Einrichtung, Konfiguration und weiterführende Betreuung der Webseite des in Bremen ansässigen Unternehmens mGate GmbH
    http://www.mgate.de
  • »
    Spurensuche-Deutschland
    Überreginale Plattform Spurensuche-Deutschland.de
    http://www.spurensuche-deutschland.de
  • »
    FM-Systemhaus
    Webvisitenkarte der Firma FM-Systemhaus
    http://www.fm-systemhaus.net
  • »
    WJ-Hunteweser
    Webvisitenkarte der Wirtschaftsjunioren zwischen Hunte und Weser
    http://www.wj-hunteweser.de
  • »
    TheJaeck
    Persönlicher Blog - TheJaeck.net
    http://www.thejaeck.net